Riesigklein

Ein Theaterstück für die Allerkleinsten

 

Ein Ei will hüpfen. Es will Füße haben und im Teich stehen. Fliegen und auf den Baum klettern. Ein Haselstrauch wird zum Spatzenhotel. Kann ein Fisch Briefe schreiben? Die Welt ist rund, die Welt ist eckig. Die Welt ist alles, was sie will. Zu jedem Ding gibt es ein komplett entgegengesetztes und tausend Möglichkeiten dazwischen! Was will ich? Riesigklein? Winziggroß?

Zwei Schauspieler und ein Musiker spielen mit der Welt der Gegenteile – tanzend, malend, singend, dichtend, musizierend.


Sonntag, den 8. November 2015 um 16.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.