Alice im Wunderland – WESTWIND

Alice im Wunderland – WESTWIND
Schlosstheater Moers

nach Lewis Carroll, Theaterfassung von Susanne Zaun
Dauer: 60 Minuten, ab 6 Jahren
Spielort: Consol Theater, Theatersaal, Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen

Ehe sich Alice richtig darüber wundern kann, was ihr geschieht, purzelt sie schon kopfüber durch den Kaninchenbau in eine fremde Welt hinter den Spiegeln.
Sämtliche Regeln und Gewissheiten sind hier außer Kraft gesetzt: Groß und klein, oben und unten, links und rechts verkehren sich immerzu, bis Alice sich fast selbst verliert. Das verschrobene Personal des Wunderlands konfrontiert Alice mit dem herrlichsten Nonsense und am Ende herrscht köstliche Verwirrung darüber, wer eigentlich in wessen Traum steckt.

„Die Regisseurin Susanne Zaun konfrontiert ihr junges Publikum mit einer doppelten Alice, greift das Motiv des Spiegels auf und fordert spielerisch auf, sich mit komplexen Identitätsfragen auseinanderzusetzen. Die Spielfreude der Schauspieler überträgt sich schnell aufs Publikum.“
Rheinische Post, 21.11.2015
www.schlosstheater-moers.de


Dienstag, den 26. April 2016 um 10.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.