Murikamification – WESTWIND

Murikamification – WESTWIND
Arch8, Utrecht, Niederlande

Spielort: kultur.gebiet CONSOL, auf dem ehemaligen Zechengelände Consolidation in Gelsenkirchen-Bismarck.

Konzept & Choreografie: Erik Kaiel
Dauer: ca. 45 Minuten, ohne Altersbegrenzung
Eintritt frei

In Murikamification zeigt Erik Kaiel seinen außergewöhnlichen Performance-Stil im öffentlichen Raum. Die Performance lädt die Zuschauer dazu ein, in den Tagtraum einzutreten, der sich vor ihren Augen entfaltet.
Inspiriert von den magischen, surrealistischen Romanen Haruki Murakamis aus Japan erschafft Kaiel einen intensiven physischen und absurden Performance-Pfad. In jeder neuen Stadt wird die Arbeit an den anderen Kontext adaptiert. In jeder Version von Murikamification wird ein vielschichtiges, neugieriges Publikum von der wundersamen Szenerie in den Straßen seiner eigenen Stadt überwältigt.

“The experience was like a dance flashmob (…) bringing strangers together to appreciate the cityscape through fresh eyes and delighting everyone who encountered it“
The Argus, 06.05.2014

www.arch8.nl


Dienstag, den 26. April 2016 um 11.30 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.