Märchen von einem, der auszog, und einer, die rausflog

Theater für Kinder ab 7 Jahren

 

Es war einmal – eine Prinzessin, ein Müllersbursche (vielleicht), kein Kätzchen, aber ein Reh (das keines war), ein Turm, ein tiefer dunkler Wald, ein unheimliches Haus, Kröten, Mäuse und anderes Getier, ein Teufel mit goldenen Haaren, ein paar Totenköpfe und noch ein Wald und noch einer und noch einer und noch einer … kurz: ein Märchen von zweien, die sich selbst finden und erproben müssen und am Ende nicht heiraten, aber wahrscheinlich trotzdem glücklich weiterleben. Ein neues Märchen, das viele alte vereinigt, entwickelt vom Consol Theater, musikalisch, bewegt und voll magischer Effekte in Szene gesetzt.

 

 

Eintrittspreis: Kinder und Jugendliche 5 €, Erwachsene 7 €


Mittwoch, den 25. April 2018 um 10.30 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.