Till Beckmann

Till Beckmann
Seit 2006 arbeitet Till Beckmann als freier Schauspieler, Autor, Sprecher und Theatermacher u. a. für das Theater Kohlenpott, wo er auch seine Ausbildung absolvierte, das Kresch Theater Krefeld, Schauspiel Dortmund, Duisburger Kinder- und Jugendtheater, Ruhrfestspiele Recklinghausen, Schauspielhaus Bochum und den WDR.


Mit seinen Geschwistern Maja, Lina und Nils Beckmann gründete er 2009 das Ensemble SPIELKINDER. Unter diesem Label erarbeiten die Geschwister mit befreundeten Künstlern Revuen, szenische Lesungen und Kleinkunstprogramme, welche u.a. im Theater Oberhausen und bei der Ruhrtriennale gezeigt wurden. Zudem tourt er mit verschiedenen Comedy- und Theaterprogrammen durch die Republik.


Als Theatermacher realisiert er verschiedene Kunst- und Theaterprojekte mit Jugendlichen. U.a. das Pottfiction Projekt für die Kulturhauptstadt 2010. Das Projekt „BAHTALO“ erhielt 2014 den Preis für Toleranz und Zivilcourage. Gemeinsam mit seinem Bruder Nils schrieb er das Drehbuch zu dem Spielfilm „Junges Licht“, welcher 2016 in die Kinos kommt. Darüber hinaus ist er Gründungsmitglied der Ruhrpoeten.


Mittwoch, den 26. August 2015 um 13.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.