Es bleibt genug Leben

am Donnerstag (11.00 Uhr), Freitag (12.00 Uhr) und am Sonntag um 18.00 Uhr zeigen wir noch einmal „Es bleibt genug Leben“ als theatrale Installation auf der Bühne des Consol Theaters. In der Inszenierung von Miriam Michel spielen 10 SeniorInnen verschiedene Szenen zu den Themen „Leben und Tod“.

Karten sind vorbestellbar unter der Telefonnummer 0209 9 88 22 82 oder per Mail an kontakt@consoltheater.de

Es bleibt genug Leben
weitere Informationen finden Sie hier

Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 15.32 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.