Consol Teens

für Jugendliche von 13–17 Jahren

 

Romeo und Julia (Spielzeit 2016/17)

 

Shakespeare: Runde 3!

Aller guten Dinge sind drei! Nach dem „Sommernachtstraum“ und „Romeo und Julia“ begeben sich die Consol Teens in dieser Spielzeit auf eine letzte Reise in die Welt William Shakespeares. Um die Trilogie zu beenden, werden die Teilnehmenden gemeinsam ein Stück auswählen, nach aktuellen Themen im Text suchen und am Ende der Spielzeit ihre eigene Version auf die Bühne bringen. Ob es „König Lear“, „MacBeth“ oder „Hamlet“ sein wird: „That is the question!“.

 

Termine:

Kursbeginn: Mi, 13.09.2017

Der Kurs findet immer mittwochs von 17.30 bis 19.00 Uhr statt, außer in den Ferien.

 

Leitung:

Mayra Capovilla

 

 

 

 

 

 

 

Diese Produktion wird gefördert von: