Let`s kiss

Ein Testgelände für 13 Liebesanfänger

 

 

Wie geht küssen? Was ist Begierde? Wie verhalten sich paarungs-willige Individuen auf perfekte Art und Weise? Können nicht-menschliche Wesen küssen lernen und was müssen sie dafür wissen und tun?

Aus verschiedenen Texten von Jugendlichen ist eine phantasievolle Textgrundlage rund um Kontaktaufnahme, Küsse und Körperkult entstanden, die von 13 Gelsenkirchener BürgerInnen zwischen 55 und 81 auf der Bühne für Zuschauer ab 13 Jahren szenisch und choreografisch umgesetzt wird.

Eine bewegte Suche nach dem perfekten Liebesabenteuer, die Jung und Alt in Begegnung bringt.

 

 

 

Premiere am 13.05 2012 um 15.00 Uhr

 

Dauer: ca. 60 Minuten

Besetzung:

 

Mit

Elisabeth Bachmann, Werner Backhaus, Christina Drache, Barbara Johnson, Jutta Kobes, Vera Krause, Gisela Majewski, Willi Marschewski, Rosemary Rosendahl, Marion Schumacher, Reinhold Stania, Renate Wojtkowiak

 

Regie

Andrea Kramer

 

Ausstattung

Sabine Kreiter

 

Dramaturgie

Sylvie Ebelt

 

 

 

Diese Produktion wurde gefördert von: