GEISTERHAND UND STIMMENSPUK

ERZÄHLKONZERT FÜR MENSCHEN AB 5 UND IHRE GANZE FAMILIE

GEISTERHAND UND STIMMENSPUK

Zusammen auf den Spuren von Gespenstern, Monstern und anderen schaurigen Wesen wandeln… das wäre doch was!?
„Geisterhand und Stimmenspuk“ schafft neben professioneller Erzählkunst mit spannender und atmosphärischer Klaviermusik aus drei Jahrhunderten ein schaurig-humorvolles Gesamterlebnis. Es erwartet die Zuschauer eine Katze, die ungewöhnlichen Leckerbissen hinterherjagt, gefühlsstarke Melodien, interaktive Elemente und eine Geisterjagd der ganz besonderen Art. Am Schluss sind die Geister erledigt… das hoffen wir zumindest!

Und wieder ein Erzählkonzert, das den diesjährigen Gelsenkirchener Erzählfrühling bis in den Herbst streckt … Die Erzählerin Alexandra Eyrich und die Pianistin Nadine Schuster sind auf der Consol-Bühne schon bekannt: Mitreißend zelebriert war ihr “Ali Baba”! Und diesmal wird’s gruselig …

Eintrittspreise: 12 €, ermäßigt 8 €


Samstag, den 2. Oktober 2021 um 15.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.