Ansgar Specht & The Hammond Collective

GEjazzt auf Consol || Kellerbar

 

mit Ansgar Specht (Guitar), John Hondorp (Hammond B 3), Markus Strothmann (Drums)

 

Jazzgitarrist Ansgar Specht; innerhalb der Jazzszene fest positioniert, lässt mit seiner groovigen, eigenwilligen Variante des Jazz das Publikum aufhorchen und ist ein gern gehörter Gast in den Jazzclubs.

Für die Anfang des Jahres erschienene CD „Some Favourite Songs“ trat Specht erstmals nicht als Komponist in Erscheinung, sondern stellt neun sorgsam ausgewählte Standards dem Publikum vor. Abseits von modalen, modernen Songstrukturen der Vergangenheit kommt sein solistischer Ansatz zum Vorschein, in dem er über das eher traditionelle Harmoniegerüst der Standards seine Soli spielt. Im Studio dabei waren der Organist John Hondorp aus den Niederlanden sowie der Hamburger Schlagzeuger Markus Strothmann, der eine schöne Komposition beisteuerte. Specht präsentiert das Duo „The Hammond Collective“ live im Consol Theater.

 

 

Eintrittspreise: Abendkasse 15,00 €, Vorverkauf 12,00 €, ermäßigt* 10,00 €
* Hinweise zu Ermäßigungen finden Sie hier.


Freitag, den 25. November 2016 um 20.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.