AUF GRUND

ERZÄHLTHEATER MIT RAGNHILD MORCH

AUF GRUND

Ragnhild A. Mørch ist halb norwegisch, halb deutsch. In „Auf
Grund“ verwebt sie Familiengeschichte aus drei Generationen
zu einem Puzzlespiel von Erzählungen. Eine Hommage an eine
einzigartige Frau, deren Stärke eine ganze Familie zusammenhielt.
Auf Grund vereint mündliche Erzählkunst, deutsche Lyrik, norwegisches
Liedgut, zwei Sprachen und die Poesie von Pappkartons.

Wir müssen diese Veranstaltung in den Herbst verschieben. Wir informieren weiterhin auf der Homepage oder über unsere Social-Media-Känale Facebook und Instagram.


Mehr über Ragnhild Mørch: https://ramorch.com/


Samstag, den 27. November 2021 um 20.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.