Die Blume und der Baum – WESTWIND

Die Blume und der Baum – WESTWIND

Compagnie Irene K. und ArtSinnThese e.V, Eupen / Aachen | Koproduktion mit Kulturzentrum Welkenraedt, Belgien


frei nach der Buchvorlage „Die Blume und der Baum“ von Gioconda Belli
Dauer: 40 Minuten, ab 5 Jahren
Spielort: Consol Theater, Theatersaal, Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen

Ein Samenkorn fliegt durch die Welt und findet Heimat am Fuße eines großen, wunderschönen Baumes. Es wächst und sprießt in seinem neuen Nährboden und erfreut den Baum mit seiner Neugier und Lebenslust. Doch in seinem Eifer will das neue Pflänzchen immer höher hinaus, treibt immer wildere Blüten und reißt und zerrt am Baum …

Ein Tanzstück für Kinder ab 5 Jahren übers Freundefinden und Freundesein, mit zwei Tänzern und einem Liveakkordeonisten.
www.irenek.be


Freitag, den 29. April 2016 um 12.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.