Eine kurze Geschichte der Welt – WESTWIND

Eine kurze Geschichte der Welt – WESTWIND
Theater Oberhausen

Spielort: Flottmann-Hallen, Theatersaal, Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

von Neal Layton, Musik: Anton Berman
Dauer: 60 Minuten, ab 5 Jahren

Eine knallende, dampfende, spektakuläre und musikalische Weltentstehungsshow in elf Bildern für Kinder von 5 bis 99 mit Weltraum, Dinosauriern, Urmenschen, erster Liebe, Verfolgungsjagden, Erfindungen und Modenschau. Mit seiner ersten Arbeit am Theater Oberhausen präsentiert der Regisseur Thomas Fiedler eine schillernde und tönende Bilderwelt – inspiriert durch „The Story of Everything“ – ein elfseitiges Popup-Buch über die Weltentstehungsgeschichte vom britischen Illustrator und Autor Neal Layton.

„Sein Ziel, in nur einer Stunde 15 Millionen Jahre Welt-Geschichte auf der Bühne zu erzählen und damit Kinder ebenso zu faszinieren wie erwachsene Zuschauer, hat Regisseur Thomas Fiedler erreicht.“
NRZ WAZ 28.04.2015

www.theater-oberhausen.de


Donnerstag, den 28. April 2016 um 10.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.