FRANK WINGOLD: ENTANGLED MUSIC

GEJAZZT AUF CONSOL

FRANK WINGOLD:   ENTANGLED MUSIC

GEJAZZT AUF CONSOL

Entangled Music – Verschränkte, verschlungene, verwobene Musik. Frank Wingold, Professor für Jazzgitarre an der Hochschule Osnabrück und seit vielen Jahren aktiver Gestalter –eigener Ensembles, kreiert mit seinem Trio eine Musik, die neue Wege geht in Sachen kammermusikalischer Jazz. Die Stimmen der drei Instrumente umschlingen sich, aus der Tiefe, aus der Höhe, flächig, motivisch, rhythmisch, eruptiv, und bilden ein Gewebe, eine Textur aus komplementären Elementen, bei denen das Ergebnis mehr als die Summe der Einzelteile ergibt. An die Stelle der traditionellen Rollenverteilung von Begleitung und Solist tritt hier eine Verschränkung aller Ebenen zu sich ergänzenden organischen Strukturen und ungehörten kaleidoskopartigen Tongebilden.

Besetzung: Frank Wingold (git) feat. Robert Landfermann (bass) & Jonas Burgwinkel (drums)

Eintrittspreise: VVK: 15 € / AK: 18 € / Gejazzt-Mitglieder 12 €


Freitag, den 25. März 2022 um 20.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.