Gilgamesh the epic

Gilgamesh the epic
erzählt von Ben Haggarty mit Jonah Brody (perc.) in englischer Sprache | ERZÄHLFESTIVAL

 

According to sumerian sources Gilgamesh was king in Uruk, one third of him human and two thirds devine. His name means ‚The forefather had been an hero’. The epic tells about his deeds and about the mankind being Enkidu, created by goddess Aruru. The story’s theme mainly aims Gilgamesh’s seek after immortality.

 

Gilgamesch war nach sumerischer Überlieferung König der Stadt Uruk; zu einem Drittel menschlich und zu zwei Dritteln göttlich. Sein Name bedeutet ‚Der Vorfahr war ein Held‘. Das Epos erzählt von seinen Heldentaten und demvon der Göttin Aruru erschaffenen, menschenähnlichen Wesen Enkidu, thematisiert aber vor allem seine Suche nach Unsterblichkeit. Die Erzählung wird klanglich begleitet durch den Musiker Jonah Brody.

 

Eintrittspreise regulär 14,00 €, ermäßigt* 8,00 €
Hinweise zu Ermäßigungen finden Sie hier.


Freitag, den 19. Mai 2017 um 20.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.