Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

von E. E. Schmitt, erzählt von André Wülfing

 

Wer Wülfings Kulterzählung nach Eric-Emmanuel Schmitts Bestseller noch nicht gehört und gesehen hat: Euch ist dieser Abend gewidmet! Und wer seit seinem ersten Mal immer noch begeistert davon spricht: Nochmals kommen und die Nachbarn mitbringen. Wülfing erzählt die Geschichte um den jüdischen Jungen Moses, der in dem Besitzer des Kolonialwarenladens Monsieur Ibrahim, dem “Araber”, einen weitsichtigen und verschmitzt-schlitzohrigen Berater findet.

 

Eintritt: 12 Euro / 8 Euro ermäßigt


Sonntag, den 11. November 2018 um 18.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.