300 JAHRE MÜNCHHAUSEN

Lügengeschichten und andere Wahrheiten verspricht Erzähler André Wülfing, der am Freitag, 21. Februar um 20 Uhr Erstaunliches berichten wird.

300 JAHRE MÜNCHHAUSEN

André Wülfing erzählt aus der Bütt

Wer bereits erlebt hat, wie der Hauserzähler des Consol Theaters seine Stories und Anekdoten aus seinem Weinfass hervorzaubert, weiß es: Seine Geschichten sind auf diese eine Weise immer wahr, eben für diese wunderbare Zeit des Kopfkinos, dem die Zuhörer und Zuhörerinnen sich genussvoll widmen können – ganz ähnlich wie bei Münchhausen, dessen Geburtstag sich 2020 zum 300. Mal jährt. Natürlich wird auch aus dessen Abenteuern erzählt, historische Begebenheiten erscheinen im neuen Licht, und so manches vom Lügenbaron Erdachte findet sich schließlich auch in unserem Alltag wieder … Es heißt nur anders: fake news. Ein Erzählprogramm mit Wortsinn und Perspektivenwechsel!

Freitag, den 21. Februar 2020 um 20.00 Uhr


Freitag, den 31. Januar 2020 um 8.59 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.