Besuch bei Katt und Fredder

Ein Theaterstück für ZuschauerInnen ab 6 Jahren mit SeniorInnen der Volxbühne
Seniorenmodul V

 

Katt und Fredder leben glücklich zu zweit zusammen. Katt würde gern mal Besuch bekommen, Fredder möchte lieber, dass alles beim Alten bleibt und niemand die schöne Ordung zu zweit stört. Da klingelt es auch schon an der Tür und das Dilemma um Verändern oder Bewahren, Behalten oder Teilen, Ruhe oder Aufregung ist eröffnet …

Ein Projekt in kleinem Format, entwickelt von den SeniorInnen des Consol Theaters. Diese erste Miniatur ist Auftakt für weitere kleinformatige Projekte, die sowohl im Consol Theater als auch auf Anfrage an anderen Orten spielbar sind.

 

 

mit

Werner Backhaus, Jutta Kobes, Willi Marschewski

Regie

Svenja Niekerken

Dramaturgie

Sylvie Ebelt

Inszenierungsberatung

Andrea Kramer

Ausstattung

Sabine Kreiter, Angelika Steffentorweihen

 

Premiere: Mo, 29.01.2018 um 10.30 Uhr

weitere Vorstellungen: Di, 30.01.2018 um 10.30 Uhr und 19.00 Uhr