synovia

Seniorentheatergruppe am Consol Theater

 

Synovia mit “Unter diesem Dach” im Oktober 2019

 

Tasche leer? Vorhang auf! „Haste mal nen Euro?“ Oder, frei nach Bertolt Brecht, „Drei Groschen,
Oppa“?
Hereinspaziert in die Welt der Ärmsten der Armen. Für Sie heute im Angebot: Betteln von der Pike auf – mit dem Ehepaar Peachum. Ü-60 ist kein Hindernis!
Denn wir sind alt, aber noch lange nicht bezahlt. Was wir in unserer Dreigroschenoper sonst noch servieren? Ein Menü aus geklauten Tellern, ergaunerten Pasteten und gemopsten Geschenken. Dazu die ganze Kunst des unehrlichen Lebens: Stehlen und Verraten voller Energie und Misse-Tatendrang. Seit Anfang 2020 beschäftigen sich die synovianer mit Brechts Ganoven-Gleichnis, proben Betteln in Bismarck und spüren dabei immer wieder – an Aktualität hat Brechts Stück bis heute nichts eingebüßt:
„Denn die einen sind im Dunkeln

Und die andern sind im Licht.

Und man siehet die im Lichte

Die im Dunkeln sieht man nicht.“

Musikalisch begleitet wird Synovia bei dieser Produktion
von der Band „Reaktor4“

 

 

Termine:

Premiere: 18.03.22, um 19.00 Uhr

Probetermine: freitags von 10.00 – 13.00 Uhr,
Theaterbegeisterte mit Bühnenerfahrung können in den Kurs „hineinschnuppern“.

Leitung:

Ulrike Czermak