Romeo und Julia

von William Shakespeare, die Consol Teens | Volxbühne am Consol Theater | ab 13 Jahren

 

„So wird ein Kreis geformt, in den werden wir eingeschlossen, wir, die wir etwas anders lieben oder etwas anders aussehen.“ (aus: Friedenspreis-Rede von C. Emcke)

In dieser Spielzeit erarbeiten die Consol Teens die Tragödie „Romeo und Julia“ von William Shakespeare. Es geht um zwei Menschen, die sich nicht lieben dürfen und um die aktuelle Frage, was es bedeutet, sich heute in Gruppen ein- und abzugrenzen und ausgeschlossen zu werden.

 

Eintrittspreis: 2,50 €, ermäßigt* 1,50 €
* Hinweise zu Ermäßigungen finden Sie hier.


Montag, den 26. Juni 2017 um 10.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.