sag alles ab

sag alles ab
Piccolo Jugendklub des Theater piccolo aus Cottbus | zu Gast im Consol Theater | 15+

 

Der Piccolo Jugendklub beschäftigt sich in der Spielzeit 2015/16 mit dem großen Thema VERWEIGERUNG. Woher kommen Verweigerungshaltungen? Welche verschiedenen Arten der Verweigerung gibt es? Gibt es in unserer Gesellschaft  aktive Verweigerungshaltungen? Ist Verweigerung nicht auch etwas Mutiges?

 

Bedeutet Verweigerung nicht auch Freiheit?

 

Das Thema dringt tief in die moderne, optimierte und neokapitalistische Gesellschaft ein. Erziehen wir ganze „Burn-out-Generationen“? Höher, schneller, weiter, besser, teurer, leichter, dünner, schöner, wachstum, Wachstum, WACHSTUM … Wer bleibt dabei auf der Strecke? Was bleibt auf der Strecke? Kann ich rauskommen, ohne rauszufliegen? Aufhören wäre ein guter Anfang. Entstanden ist eine Collage aus 14 Geschichten über das Verlieren.

 

Hier ist der Trailer auf youtube.

 

In Kooperation mit dem Anette von Droste-Hülshoff Gymnasium, Gelsenkrichen, und dem Sophie Scholl Gymnasium, Oberhausen

 

Eintrittspreise: Kinder: regulär 5,00 €, ermäßigt* 4,00 €, Erwachsene: regulär 8,00 €, ermäßigt* 7,00 €
* Hinweise zu Ermäßigungen finden Sie hier.


Samstag, den 8. Oktober 2016 um 19.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.