The Beauty Manifesto

Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Gelsenkirchen | Leitung: Michael Scharnowski

 

In einem klinikartigen Gebäude in irgendeiner Stadt treffen vier Jugendliche aufeinander, um für ihre kosmetische Operation vorbereitet zu werden. Jeder, der 16 wird, soll sich einem Eingriff unterziehen – so das offizielle „Manifest“.
Unter den Jugendlichen ist Silas, der nicht an die Notwendigkeit der Operation glaubt. In der Nacht vor dem Eingriff freundet er sich mit Chloe, der Tochter des Chef­arztes, an. Chloe beginnt, Verständnis für die rebellischen Gedanken von Silas zu entwickeln. – In englischer Sprache.

 


Freitag, den 9. Juni 2017 um 19.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.