The Edelweiss Pirates

Schultheatertage 2017 | Sophie-Scholl-Gymnasium, Oberhausen | Leitung: Michael Scharnowski


Im Westen Deutschlands im Jahr 1943: Auch im Ruhrgebiet herrschen die Nationalsozialisten nahezu uneingeschränkt. Wir erzählen die Geschichte von vier jungen Widerständlern, die sich in eine verlassene, von Fliegerangriffen beschädigte Wohnung geflüchtet haben. Sie drucken und verteilen Flugblätter und schreiben Parolen an Hauswände. Ihre Ablehnung des Regimes und der Welt der Erwachsenen spiegelt sich auch darin, dass sie die deutsche Sprache durch das Englische ersetzen. Aber nicht nur das: Sie sind mutig und verstecken den jungen Juden Benjamin. Eines Tages taucht ein weiterer Flüchtling in ihrem Versteck auf – der 19 Jahre alte Rutger, ein Deserteur. – In englischer Sprache.
 


Mittwoch, den 5. April 2017 um 18.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.