ZOOM

ZOOM

Modern Jazz und CD-Release der beliebten Reihe GEjazzt

Das kompositorische Konzept der Formation ZOOM verweist im Kern auf die Klangverschmelzung von vier Instrumenten. Neben minimalistischen Melodiepattern sind Elemente von Modern Jazz, artverwandten Stilen und beinahe sphärischen Melodien charakteristisch. Diese steigern sich im spannungsgeladenen Aufbau zu einem kraftvollen und komplexen Klangkonstrukt.

Vier international renommierte Jazz-Instrumentalisten treten in solistischen Momenten zeitweise in den Vordergrund, verlieren dabei aber nie die Anbindung zum Gesamtklang.

Ein ZOOM-Erlebnis, den Musikern beim Herein- und Herauszoomen hörend zu folgen.

 Stephan Mattner – Tenorsax
Philipp van Endert – Gitarre
Sebastian Räther – Bass
Jo Beyer – Schlagzeug

Eintrittspreise

Vorverkauf        15 €        Abendkasse          18 €        (ermäßigt 12 €)

Mehr Informationen: http://www.zoommusic.de/


Samstag, den 26. September 2020 um 20.00 Uhr

Kommentare sind deaktiviert.