News

  • 19. Oktober

    09:49

    Offene Gesellschaft? Roter Salon am 4. Oktober

    Ein Diskussionsabend im Rahmen der Reihe “Roter Salon” zur Frage nach einer solidarischen Stadtgesellschaft, die politisch teilhat an lokalen Entwicklungen.

  • 23. September

    14:43

    GEjazzt: TRIBE

    Eine wilde Mixtur, angesiedelt im paradoxen Feld des Jazz, angedockt an Hip Hop, R’n B, Dubstep, Pop und Rock! Im Rahmen der beliebten Reihe GEjazzt auf Consol. Freitag, den 30. Oktober 2020 um 20.00 Uhr

  • 22. September

    09:52

    Schlalalalaufen – Premiere

    Das tänzerische Fadenspiel für Kinder ab 3 Jahren feiert am 25. Oktober um 15 Uhr Premiere.

Über das Theater

Das Consol Theater ist Teil des »kultur.gebiet CONSOL« auf dem ehemaligen Zechengelände Consolidation in Gelsenkirchen-Bismarck. Seit der Eröffnung im Jahr 2001 hat sich das Haus zu einem lebendigen Theaterhaus mit einer großen Verantwortung für die kulturelle Bildung und das soziale Miteinander von Menschen verschiedener Altersgruppen und Herkünfte entwickelt.

 

Die oftmals ausgezeichneten Inszenierungen des Consol Theaters befassen sich konkret mit den Lebensrealitäten des zumeist jungen Publikums. Pro Spielzeit entwickelt das Theater etwa drei neue Produktionen für verschiedene Altersgruppen. Die Stücke werden nicht nur im Repertoire des Hauses gespielt, sondern gehen auf Gastspielreise im In- und Ausland. Weiterlesen…

Unsere Partner