top of page

Sa., 18. Nov.

|

Kellerbar

BENJAMIN SCHAEFER „STONE FLOWERS“

Die einzigartige Besetzung seines neuen Quartetts „Stone Flowers“ vereint drei Generationen von Ausnahmekönnern an ihren jeweiligen Instrumenten.

BENJAMIN SCHAEFER „STONE FLOWERS“
BENJAMIN SCHAEFER „STONE FLOWERS“

Zeit & Ort

18. Nov. 2023, 20:00 – 22:00

Kellerbar

Über die Veranstaltung

Nach seinem Big Band-Ausflug „Hive Mind“ (2018) kehrt Benjamin Schaefer mit seinem 12. Album zurück in die Welt der small groups. Und wie er das tut! Die einzigartige Besetzung seines neuen Quartetts „Stone Flowers“ vereint drei Generationen von Ausnahmekönnern an ihren jeweiligen Instrumenten. Man wird förmlich hineingesogen in die faszinierende Klangwelt der frühen 1970er Jahre. Schaefers auf Naturphänomenen und -gesetzen beruhenden Eigenkompositionen fügen dieser Klangwelt eine zeitlose und organische Qualität hinzu. Inspiriert von A.C. Jobim, Sergei Prokofiev und Mutter Natur erklingen Werke von berückender Schönheit - und bedrückender Aktualität.

BESETZUNG:

MICHAEL HEUPEL - FLUTES

JAN SCHREINER - BTB/TUBA

BENJAMIN SCHAEFER - RHODES

FINN WIEST -  DRUMS

Mehr Infos auf: gejazzt.de

WO: Kellerbar

EINLASS: 19:00 Uhr

EINTRITT: Vorverkauf 17 € , Abendkasse 20 €,  (ermäßigt 14 €)

• T I C K E T S ->

KASSENÖFFNUNGSZEITEN: dienstags bis donnerstags 15.00 – 17.00 Uhr

ABENDKASSE: ca. 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn

Bitte beachten Sie, dass eine Zahlung mit EC- oder Kreditkarte nicht möglich ist!

TEL.: 0209/ 9 88 22 82

E-MAIL: kontakt@consoltheater.de

Die Konzertreihe GEJazzt auf Consol wird gefördert durch:

• STADT GELSENKIRCHEN

• VOLKSBANK RUHR MITTE

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page