top of page

So., 25. Feb.

|

Gemeindesaal Nicolaikirchen, Ückendorf

DIE BUCHECKERN - FAMILIENBANDE (auswärts)

Neuestes Bucheckern-Programm zu Schimpf und Liebe für all unsere Verwandten. Lesung

DIE BUCHECKERN - FAMILIENBANDE (auswärts)
DIE BUCHECKERN - FAMILIENBANDE (auswärts)

Zeit & Ort

25. Feb. 2024, 15:00 – 16:30

Gemeindesaal Nicolaikirchen, Ückendorf

Über die Veranstaltung

Die Familie, all unsere Verwandten: Wir schimpfen über sie – und lieben sie doch. Wir halten sie auf Abstand – und sind froh, sie in unserer Nähe zu haben: diese warmherzigen und aufdringlichen, diese vertrauten und nervigen, diese liebevollen, diese taktlosen und anstrengenden Menschen – die ganze Bande!

Davon erzählen die Bucheckern in ihrem neuen literarischen Programm „FamilienBANDE“ – nachdenklich, anrührend und wie stets mit einer guten Portion Humor.

Die Bucheckern des Consol Theaters lesen seit vielen Jahren die unterschiedlichsten Programme – in kleiner und großer Besetzung – überall im Ruhrgebiet. Nach ihrem Erfolgsprogramm "Älter werden ist gar nicht schlimm" präsentieren sie an diesem Nachmittag neue Texte unter der Überschrift "Familienbande". 

WO: Gemeindesaal Nicolaikirche, Flöz Sonnenschein, Gelsenkirchen-Ückendorf

EINLASS: 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn

DAUER: 90 Min

EINTRITT: frei, Spende erbeten

T E L.: 0209/ 9 88 22 82

E - MAIL: kontakt@consoltheater.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page