top of page

Di., 12. Dez.

|

Kellerbar

KLANGKOSMOS - FAITH I BRANKO (SERBIEN)

Der serbische Roma-Violinist Branko Ristic ist ein Musiker, auf den Paganini stolz wäre. Zusammen mit der englische Akkordeonistin Faith Elliott mit ihren leidenschaftlich flinken Fingern spielen sie virtuose Originalmusik des Balkan mit Einflüssen der Kultur der Roma.Im Klangkosmos NRW werden Fath

KLANGKOSMOS - FAITH I BRANKO (SERBIEN)
KLANGKOSMOS - FAITH I BRANKO (SERBIEN)

Zeit & Ort

12. Dez. 2023, 20:00 – 21:30

Kellerbar

Über die Veranstaltung

Der serbische Roma-Violinist Branko Ristic ist 'ein Künstler, auf den  Paganini stolz wäre' (BBC Radio 3) und die englische 'leidenschaftliche  Akkordeonistin mit flinken Fingern' Faith Elliott (ABC Radio,  Australien) spielen virtuose Originalmusik mit Roma-Einflüssen.    Das  Duo lernte sich 2009 in Brankos Roma-Dorf in Serbien kennen und begann -  mit der Musik als einzigem Kommunikationsmittel - eine bemerkenswerte  künstlerisch musikalische Verbindung und Reise, die zu ihrer Heirat,  ihrem Album 'Gypsy Lover“, zu erfolgreichen internationalen Tourneen und  zu einem preisgekrönten Dokumentarfilm führte.  Zwei Welten und  Methoden des Musikschaffens verbinden sich und manchmal prallen sie auch  in den Kompositionen emotional aufeinander. Ihr Fundament ist aber  immer die Roma Dorfmusik und die Bereitschaft mit anderen Genres zu  experimentieren. Jedes Stück ist ein musikalisches Gespräch zwischen  Faith und Branko, in dem sie ihre persönlichen Geschichten einbringen.  So haben sie ihren unverwechselbaren Stil entwickelt, der auf  einzigartige Weise musikalisches Erbe und ihre zwischenmenschliche  Konversation zum Ausdruck bringt. Das Ergebnis ist ein originelles Live  Konzertprogramm, das fröhlich, leidenschaftlich, tragisch und virtuos  ist. Sie spielen Stücke aus ihrem Album 'Duhovi', was soviel bedeutet  wie 'Geister' oder 'Seelen' und eine Hommage an die vier inzwischen  verstorbenen Musiker und Freunde ist, mit denen sie dieses Album  aufgenommen haben. Es drückt die tiefe Verbundenheit von Musik und  Kreativität aus, die heilt, die mit etwas verbindet und über sie  hinausgeht - und die Erinnerung an die, die sie liebten, lebendig hält.       Ihr vom Serbian Film Fund geförderter Dokumentarfilm 'Faith i  Branko' wurde auf Filmfestivals wie dem Canada Doc Fest, dem Aljazeera  Doc Fest, dem Inedit Chile und dem Guadalajara Festival gezeigt - mit  begleitenden Live Auftritten.  Sie waren u.a. im Guardian Weekend  Magazine zu sehen, absolvierten eine Tournee durch Australien und  Neuseeland mit 43 Auftritten, spielten in Polen, den Niederlanden, in  der Schweiz, in UK in der Royal Festival Hall, im Southbank Centre und  beim Glastonbury Festival.    Im Radio sind sie aufgetreten für BBC Radio 4, BBC Radio 3 Live Sessions, dem World Service und ABC Sydney.  Sie  haben eine große internationale Fangemeinde in der Roma-Community und  die Zugriffe auf ihre Social Media Kanäle liegen bei fast 1 Million.    'Ihre Musik ist so bunt, persönlich und stürmisch wie ihre Geschichte' (fRoots)  Im Klangkosmos NRW werden Fath i Branko als Trio mit einem weiteren Roma Geiger aus Brankos Roma-Dorf auftreten.    Branko Ristic – Geige  Faith Ristic – Akkordeon n.n. – Geige

WO: Kellerbar

EINLASS: 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn

EINTRITT: 10 €, erm. 8 €

• T I C K E T S ->

KASSENÖFFNUNGSZEITEN: dienstags und donnerstags 15.00 – 17.00 Uhr.

ABENDKASSE: ca. 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn

Bitte beachten Sie, dass eine Zahlung mit EC- oder Kreditkarte nicht möglich ist!

T E L.: 0209/ 9 88 22 82

E - MAIL: kontakt@consoltheater.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page