top of page

Mi., 29. März

|

19 Uhr, Kellerbar Consol Theater

KULTURVIELFALT IN GELSENKIRCHEN!?

BLAU-ROTER SALON IM RAHMEN DER WOCHEN GEGEN RASSISMUS Ein Gespräch über Ausgrenzung und Rassismus von, über und mit der Gelsenkirchener Kulturszene

KULTURVIELFALT IN GELSENKIRCHEN!?
KULTURVIELFALT IN GELSENKIRCHEN!?

Zeit & Ort

29. März 2023, 19:00 – 20:30

19 Uhr, Kellerbar Consol Theater

Über die Veranstaltung

BLAU-ROTER SALON IM RAHMEN DER WOCHEN GEGEN RASSISMUS

Ein Gespräch über Ausgrenzung und Rassismus von, über und mit der Gelsenkirchener Kulturszene

Aktuell arbeiten das Musiktheater im Revier und das Consol Theater mit dem befragenden Stadtprojekt „Kulturkiosk“ zusammen. Aus diesem Anlass möchten wir im Rahmen der Wochen gegen Rassismus den Dialog von verschiedensten Akteur*innen aus der bunten Kulturszene und der Stadtgesellschaft anregen. Gemeinsam mit  André Wülfing als Moderator wird mit verschiedenen Gästen über Vielfalt, Ausgrenzung und Rassismus reflektiert und diskutiert.

Eintritt frei. Um Anmeldung wird gebeten: kontakt@consoltheater.de

BEGINN: Mittwoch, den 29. März 2023 um 19.00 Uhr

EINLASS: ca. 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn

-> A N M E L D U N G

TEL.: 0209/ 9 88 22 82 

E-MAIL: kontakt@consoltheater.de

Der Blau-Rote Salon ist Teil des Kulturkiosks – ein gemeinsames Projekt des Musiktheaters im Revier und des Consol Theaters, gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page